Aufstiegs-Energie

Unterschied zur Abstiegs-Energie


Abstiegs-Energie floss über Jahrzehntausende aus dem Zentrum des Universums auf unsere Erde. Dies ermöglichte uns immer tiefer in die Dualität und die dichte Materie einzudringen, weitgehend entfernt von unserem göttlichen Bewusstsein, um so Erfahrungen zu sammeln, die nur hier möglich waren. Seit Dezember 2012 fließt diese Energie nicht mehr nach, das Zeitalter des Abstiegs ist beendet.
 
Das Zeitalter des Aufstiegs hat nun begonnen und bringt uns Energien mit vollkommen neuen Qualitäten. Diese Aufstiegs-Energien haben eine viel höhere Schwingung und ermöglichen den lang ersehnten Wandel hier auf der Erde. Der Aufstiegsprozess vollzieht sich sehr viel schneller als der Abstiegsprozess und geht mit einer langsam ansteigenden Bewusstseinserweiterung für die gesamte Menschheit einher. Für Menschen, die die Rückanbindung an ihren "Höchsten Ursprung" und damit auch ihre innere Entwicklung erheblich beschleunigen wollen, werden durch die Aufstiegs-Energien kraftvolle Werkzeuge zur persönlichen Befreiung und Transformation zur Verfügung gestellt.
 
Das Abstiegszeitalter war geprägt von Leid und Dramen in der Dualität. Vielleicht fragst du dich „wieso war geprägt von Leid und Dramen“? Auf unserer Erde scheint es gegenwärtig schlimmer zuzugehen als jemals zuvor: Unsere Böden und Meere sind hochgradig verseucht, unsere Lebensmittel vergiftet, der Konsum scheint für viele zum Sinn des Lebens geworden zu sein, Entscheidungen der Politikerinnen und Politiker sind immer weniger nachvollziehbar, es finden noch immer Kriege statt, unsere Tiere werden in der Massentierhaltung alles andere als artgerecht gehalten und durch inhumane Strukturen in der Arbeitswelt fühlen sich viele nur noch wie ein Hamster im Laufrad.
Das hat mit den Abstiegs-Energien zu tun, die hier noch gespeichert sind und sich für uns - oberflächlich betrachtet - auf unschöne Weise ausagieren. Es fließen aber definitiv keine Abstiegs-Energien mehr nach und aus einer höheren Warte aus betrachtet läuft ohnehin alles nach Plan.
 

Bedeutung für die Menschheit


Wir Menschen sind von Natur aus geistige Wesen, die vor zehntausenden von Jahren bewusst entschieden haben, sich von der göttlichen Verbindung abzuschneiden, um Erfahrungen in den tiefsten Tiefen der Dualität und der dichten physischen Materie zu sammeln. Wir haben die Aufspaltung und Trennung von zuvor Vereintem selbst vorangetrieben. Die Abstiegsenergie ermöglichte, dass wir uns aus dem Einheitsbewusstsein immer weiter entfernen und unser Bewusstsein dadurch massiv einschränken konnten.
 
Um diesen Prozess zu beschleunigen, haben wir massive Begrenzungen und Behinderungen in unser System eingebaut. Wir haben unter anderem ....


    •     Lasten von unseren Ahnen übernommen (Generationenlasten)
    •     Manipulationen an unseren feinstofflichen Körpern und Chakren zugelassen
    •     Blockaden, Programme und Implantate installiert

    •     Dramen und Traumata erzeugt
    •     Gelübde, Schwüre und Eide geleistet

    •     diverse uns einschränkende Verträge abgeschlossen
    •     Flüche, Banne und Verwünschungen ausgesprochen
    •     Seelenanteile abgespalten und verdunkelt
    •     externe Unterstützer hinzugezogen

 

Tiefer geht es nun nicht mehr abwärts, wir haben alles erfahren und gelernt, was wir erfahren bzw. lernen wollten. Wer will, tritt jetzt ganz bewusst die Rückreise an und erobert seine Freiheit zurück!
 
Die zu uns fließende Aufstiegs-Energie unterstützt uns darin, alle Belastungen, Blockaden, Traumata und Manipulationen vollständig aufzulösen, zu transformieren und zu heilen. Sie unterstützt vormals Getrenntes wieder zu vereinen, hilft beim In-die-eigene-Kraft-kommen, bei der Bewusstseinserweiterung, der Etablierung von bedingungsloser Liebe, Freude, Leichtigkeit und innerem Frieden als permanenten Zustand. Und das geht vollkommen mühelos und leicht.
 

Voraussetzung ist dein weit geöffnetes Herz, das bedingungslose Liebe ausstrahlt und die Anbindung an deinen „Höchsten Ursprung“ als dein höchstes Bewusstsein innerhalb deiner Individualisierung. Die Anleitungen dazu findest du unter „Transformations-Arbeit in Eigenregie“ oder ich leite dich auf dem Transformations-Seminar an.
 
Du kannst dich frei entscheiden, ob bzw. wann du die Aufstiegs-Energien für dich nutzen und ein Leben in Freiheit mit Anbindung an dein göttliches Bewusstsein leben willst oder den alten Weg noch eine Weile weitergehen möchtest. In dieser Übergangszeit ist beides möglich, denn die Aufstiegs-Energien sind gegenwärtig noch nicht so stark, dass sie zwingend sind.  


Hinweis für Fortgeschrittene
Du bist seit vielen Jahren auf dem Weg, hast dich mit verschiedenen Heiltechniken auseinandergesetzt, arbeitest beständig an deinen Themen und hast bereits vieles aufgelöst? Und trotzdem machen sich altbekannte körperliche oder psychische Symptome nach einiger Zeit in gleicher oder ähnlicher Weise wieder bemerkbar? Das hat mit den Sicherungsmaßnahmen zu tun, die während der Abstiegszeit in dein feinstoffliches System installiert wurden, um dich in einer Endlosschleife zu halten.
Die gute Nachricht: Durch die Aufstiegs-Energien kommst du aus dieser Schleife heraus, denn es werden Methoden bereitgestellt, die die installierten Sicherungsmaßnahmen (in Form von Reproduzierern) aus deinem System entfernen können. Die von dir bearbeiteten Themen sind dann endgültig transformiert, aufgelöst und geheilt.

lebeinfreiheit.de- Blume des Lebens- Seminar Hamburg Heiler Energiearbeit ganzheitliche Beratung spirituelle Heilung Transformation Persönlichkeitsentwicklung bedingungslose Liebe ganzheitliches Coaching Bewusstseinserweiterung

Blume des Lebens