Beratung & geistige Heilarbeit

Eine Krankheit kann nur dann dauerhaft und vollständig geheilt werden, wenn die Ursache der Krankheit transformiert bzw. aufgelöst wurde. Ist die Ursache noch vorhanden, können die Symptome zwar erst einmal verschwinden, die körperlichen oder psychischen Auswirkungen aber in gleicher Weise oder in anderer Erscheinungsform an anderer Stelle wieder zurückkommen. Dies gilt für alle Behandlungsmethoden, egal ob klassisch, naturheilkundlich, energetisch oder feinstofflich.
 
Ich unterstütze dich ganzheitlich in deinem Gesundwerdungsprozess. Dafür stehe ich mit energetischer Heilarbeit bzw. geistigem Heilen und individueller Beratung zur Verfügung. Dies kann bei Blockaden, psychischen und physischen Problemen, immer wiederkehrenden negativen Gedanken und Gefühlen, behindernden Mustern oder Programmen - z.B. bei Partnerschaftsproblemen, familiären Problemen, beruflichen oder finanziellen Schwierigkeiten - sinnvoll sein. Ich gehe allen feinstofflichen Ursachen deiner Symptome auf den Grund, transformiere sie bzw. löse sie nachhaltig auf.

lebeinfreiheit.de- Hände mit Licht- Seminar, Hamburg, Heiler, Energiearbeit, ganzheitliche Beratung, spirituelle Heilung, Transformation, Persönlichkeitsentwicklung, bedingungslose Liebe, ganzheitliches Coaching, Bewusstseinserweiterung

Krankheitsursachen auf feinstofflicher Ebene:


Die meisten Krankheiten haben tiefere Ursachen auf den feinstofflichen Ebenen. Wenn du beispielsweise im Astralkörper (Gefühlskörper) immer wieder die gleichen, starken und negativen Gefühle produziert, können deine feinstofflichen Systeme diese Gefühle nicht transformieren, so dass sie sich anhäufen und über die ätherische Ebene (hier befinden sich alle Informationen für deinen physischen Körper) auf die physische Ebene hinab sinken und dort die entsprechenden Krankheiten manifestieren. Z.B. kann die langanhaltende Gewohnheit der unterdrückten Aggressionen zu Bluthochdruck und Arteriosklerose führen.


Im Mentalkörper werden deine Gedanken erzeugt. Sind diese überwiegend negativ oder destruktiv, können sie ebenfalls Krankheiten erzeugen. Da Astral- und Mentalkörper miteinander interagieren und sich gegenseitig bedingen, werden zudem die entsprechenden Gefühle erzeugt. Auch können eigene oder übernommene Glaubenssätze, Dogmen, Überzeugungen, Scham- und Schuldgefühle und noch wirksame Traumata zu Krankheiten auf diesen beiden Ebenen führen.


In deinem Kausalkörper (Sitz der Seele) befinden sich beispielsweise gespeicherte karmische Belastungen, Generationenlasten und Gelübde. Es können aber auch von deiner Seele Manipulationen erstellt worden sein, um dir bestimmte Erfahrungen in dieser Inkarnation überhaupt erst zu ermöglichen. Auch das kann Krankheiten erzeugen. Mit Unterstützung der Aufstiegs-Energie lässt sich das alles mühelos auflösen.


Hinweis für Fortgeschrittene

Teilweise sind diese Objekte zusätzlich mit Sicherungsmaßnahmen gesichert, so dass bereits aufgelöste Programme, Muster oder Blockaden nach einem vorher definierten Zeitpunkt wieder hergestellt werden. Deshalb kann es sein, dass du bereits sehr viel "an dir gearbeitet" und Themen aufgelöst hast, altbekannte Symptome sich aber nach einiger Zeit wieder bemerkbar machen. Das ist z.B. der Fall, wenn in deinen feinstofflichen Feldern sogenannte Reproduzierer installiert wurden, die einige Behinderungsprogramme nach erfolgreicher Auflösung automatisch wiederherstellen. Sind neben den Ursachen auch alle Sicherungsmaßnahmen aus deinem System entfernt, kann dauerhafte Heilung erfolgen.


 

lebeinfreiheit.de: Hund in Decke- Seminar, Hamburg, Heiler, Energiearbeit, ganzheitliche Beratung, spirituelle Heilung, Transformation, Persönlichkeitsentwicklung, bedingungslose Liebe, ganzheitliches Coaching, Bewusstseinserweiterung

Gute Besserung!

 

Hinweis auf Grundlage gesetzlicher Vorschriften:
Es werden hier keine Heilversprechen abgegeben u. auch keine Heilbehandlungen durchgeführt, zudem werden keine Krankheiten behandelt u. keine Diagnosen gestellt. Ich stelle informative Methoden u. Wissen zur Verfügung, die von den höheren geistigen Dimensionsebenen abgerufen sind. Weitergehende rechtliche  Informationen siehe weiter unten.